Mi. Feb 21st, 2024

ATH – was bedeutet ATH?

By Michel Hofer Nov 27, 2023
All time high

ATH steht auf Englisch für „All Time High“ und bezieht sich auf den höchsten Preis, der jemals für einen Vermögenswert wie Bitcoin oder eine andere Kryptowährung gezahlt wurde. Es dient als Indikator für den höchsten historischen Preispunkt.

Wie ist der Begriff ATH entstanden?

Der Begriff „All Time High“ (ATH) entstand ganz natürlich in Finanz- und Investmentkreisen, um den höchsten Preispunkt zu beschreiben, den ein Vermögenswert im Laufe seiner gesamten historischen Zeitspanne erreicht hat. Wenn Anleger und Analysten die Wertentwicklung eines Vermögenswerts diskutieren oder bewerten, ist es hilfreich zu wissen, wie gut sein aktueller Preis im Vergleich zum höchsten jemals erzielten Preis abschneidet.

Der Ursprung des Begriffs liegt in der Notwendigkeit, den historischen Höhepunkt des Wertes eines Vermögenswerts zu messen und zu kommunizieren. Dabei kann es sich um Aktien, Anleihen, Rohstoffe oder heutzutage auch um Kryptowährungen handeln. Durch die Bezugnahme auf den ATH erhalten Anleger einen klaren Hinweis darauf, wie gut sich der Vermögenswert im Vergleich zu seinen vorherigen Höchstständen entwickelt.

Dieser Begriff ist mit der zunehmenden Beliebtheit von Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, immer relevanter geworden, da Investoren und Enthusiasten regelmäßig die historische Preisentwicklung der Münze und ihr Allzeithoch beobachten und diskutieren.

Related Post

This site is registered on wpml.org as a development site.